Willkommen auf unserer Internetseite

Wir wollen
in einem kommunikativen Prozess mit Bürgern, Stadtrat und Verwaltung das Miteinander aus Wohnen, Kultur, Gewerbe und Gastronomie in der Koblenzer Alt- und Innenstadt mitgestalten und an die kommenden Veränderungen in unserer Stadt anpassen.

Trotz Lärm: Koblenzer lieben „ihre“ Altstadt“
titelt die RZ am 22.08.2019

Sie auch!? Sonst hätten Sie wohl nicht auf diese Seite geklickt.

Schon mal vorweg. Wir auch, darum wohnen wir hier und darum engagieren wir uns.
Ehrlicherweise muss man jedoch zugeben, dass unsere Altstadt eine Entwicklung in eine weniger liebens- und lebenswerte Richtung nimmt.
Die Bürgerinitiative greift daher solche Punkte auf und sucht nach einvernehmlichen Lösungsmöglichkeiten mit allen Betroffenen: Verwaltung, Ordnungskräften, Veranstaltern, Gastronomie und Gewerbe, sowie den Anwohnern.
Entscheiden und beschließen muss es die Politik.

Wurmt Sie auch das eine oder andere?
Nehmen Sie Kontakt auf und berichten Sie uns über „Ihr Ärgernis“ oder besser treten Sie bei und arbeiten Sie mit!

Zum Aufnahmeantrag

Aktueller Beitrag

Gedankenaustausch und gemeinsame Projekte
BI "Unsere Altstadt startet Gesprächsreihe mit christlichen Kirchen und EinrichtungenErster Termin mit Pfarrerin Marina Brilmayer von der Evangelischen Kirchengemeinde Koblenz-Mitte "Die christliche Tradition der Koblenzer Altstadt liegt uns am Herzen", so die Bürgerinitiative "Unsere Altstadt" zur Intension mit den christlichen Kirchen und Akteuren in Koblenz ins Gespräch zu kommen und gemeinsame Projekte zu intensivieren und abzustimmen. von links nach rechts: im Gespräch Gemeindehelferin Frau Kröber-Rademacher, Pfarrerin Frau Brilmayer, aus dem Vorstand BI Claus Mölich, Jürgen …