Presseportal Polizeipräsidium Koblenz vom 15.01.2017

PPKO: Wochenendmeldung

15.01.2017
 

Randalierer

Am frühen Freitagmorgen beschädigte ein 32-jähriger Mann aus Koblenz in der Straße Altengraben in Koblenz einen Pkw vor einer Gaststätte, indem er einen Stein in das Seitenfenster warf. Im Anschluss warf er einen Stein in eine Fensterscheibe der Gaststätte. Als der Täter von einem 48 – jährigen Koblenzer verfolgt und angesprochen wurde, schlug der Täter seinem Verfolger mit der Faust ins Gesicht. Der Geschädigte erlitt leichte Verletzungen. Der namentlich bekannte Beschuldigte war bei Eintreffen der Polizei nicht mehr vor Ort.